Beiträge von Tommytomtt

    Hallo Wolfgang,


    das ist keine so alltägliche Arbeit. Hier fehlt mir die Erfahrung, da sowas eher nicht nachgerüstet wird. Aber da Dein Augenmerk auf Zuverlässigkeit gerichtet ist müsste man hier grundlegendes beachten. Die Elektrik Sitz bei diesem System im Nassbereich des Fahrzeuges und wird über eine Kabelverbindung über eine oft bewegte Knickstelle in das Fahrzeuginnere geführt. Hier werden Stecker benötigt die zu 100% abdichten und Kabel die eine weichere Silikonissolierung haben. Empfehlenswert wäre das Orginalsystem von einem anderen Fahrzeug zu übernehmen. Aber sehr kostenintensiv.


    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Martin,


    Das sind schon viele Informationen. Wenn in deinem Fall das Autoradio abgeklemmt wurde und trotzdem kein Schlüssel angelernt werden kann, liegt wahrscheinlich doch ein defekt am Komfort Steuergerät vor. Ich gehe davon aus das der Wagen ab Werk eine Zentralverriegelung mit Funk hatte und die Skoda Werkstatt richtig geprüft hat.


    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Michael,


    zu der Erfahrung im Internet kann ich nichts sagen. Bin nur hier in dem Forum unterwegs und versuche etwas zu unterstützen. Erfahrung hätte ich reichlich. Deine Kategorie Golf 1-4 ist gut:thumbsup:. Die habe ich auch durch gemacht ;).


    Was meinst Du mit: "Aber wieso ist Dein Internet - Auftritt quasi Tod????" Was sollte ich wiederbeleben ?


    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Michael


    Herzlich willkommen in dem Forum. Hier ist nicht so viel los, aber nicht schlimm.

    Der linke Schlauch (geriffelter) müsste zur Kurbelgehäuseentlüftung gehören und der rechte zur Tankentlüftung. Der rechte müsste zu einem elektrischen Ventil gehen. Aber egal welcher Schlauch defekt ist, wird früher oder Später ein Dateneintrag erzeugt.



    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Frank,


    Hast Du schon mal nach der Fehlerquelle auf Seite 91 der Bedienungsanleitung geschaut? Vielleicht trifft hier etwas zu. Wenn nicht die Batterie kurz abklemmen und nach dem anschließen der Batterie die direkt OFF Taste für 5 Sekunden halten. Vielleicht hilft es. Ansonsten die Messwerte zur Standheizung auslesen. Hier können die Fernbedienungen geprüft werden.


    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Axel,


    Das Drehrad für die Temperatur ist ein elektronischer Vorwahlregler. Hier stellst Du die Temperatur ein die im Fahrzeug sein soll. Die Elektronik steuert anhand der Fahrzeuggeschwindigkeit und der Innenraumtemperatur (Temperaturfühler im Steuergerät und 2 Stück im Gebläßekasten) den Stellmotor für die Temperatur an. Das Teil hat einen Fehlerspeicher und auch Messwerte zum auslesen der Temperaturfühler. Hier würde ich ansetzten um den Fehler zu finden. Vermutlich eine Fehlfunktion vom Stellmotor für die Temperatur.

    Hilfreich ?


    Gruß

    Tommytomtt

    Hallo Axelb


    mit manueller Klimaanlage kann das beschriebene Verhalten eigentlich nicht funktionieren. Da hier alles mechanisch gesteuert wird. Mit der Climatik ist das Verhalten machbar. Da nur die Temperaturegelung mit einem Stellmotor geht.. (die Bedienung sieht fast genauso aus wie die manuelle Klimaanlage, hat nur Temperaturzahlen am Einstellrad für den Temperaturegler). Ein Ventil für die Heizung gibt es beim Fabia nicht.

    Gruß

    Tommytomtt