Oel

  • Das wird schon , ich bin da guter Hoffnung..... :thumbsup:

  • Danke.Aber ich glaube das mit dem Oel bestimmt keine Garantie bekomme!Ist so dann...!!!Geht nur verkaufen und anderes Auto holen,der diese Probleme nicht hat.Wir werden sehen sprach der Blinde. :evil: Kann mir nicht vorstellen das andere Skodafahrer das Problem nicht haben.Oder doch....

  • Ich denke das andere Skoda Fahrer auch das Problem haben könnten , aber in der Bedienungsanleitung steht ja ein Ölverbrauch von 0,5l auf 1000km wäre OK. Da werden die meisten sich nicht daran stören wenn etwas Öl gebraucht wird.. . In Deinem fall wären das ja auch weniger als 0,1l auf 1000km. Anders gesehen , bei 30.000km sind das 3 Liter ÖL , wofür wäre der Ölwechsel noch gut ? :thumbsup:
    Also = Prüfen lassen solange noch Garantie da ist...... ;)


    Grüße
    Tommytomtt

  • Nun Tommy ic

    Ich denke das andere Skoda Fahrer auch das Problem haben könnten , aber in der Bedienungsanleitung steht ja ein Ölverbrauch von 0,5l auf 1000km wäre OK. Da werden die meisten sich nicht daran stören wenn etwas Öl gebraucht wird.. . In Deinem fall wären das ja auch weniger als 0,1l auf 1000km. Anders gesehen , bei 30.000km sind das 3 Liter ÖL , wofür wäre der Ölwechsel noch gut ? :thumbsup:
    Also = Prüfen lassen solange noch Garantie da ist...... ;)


    Grüße
    Tommytomtt

    Nun Tommy ich bin event.verwöhnt vom Vorgänger-Auto....Seat Toledo.Da gab es diese Probleme nicht.Wir werden sehen...!!!Ich werde berichten.Die Flasche Oel ist auch nicht gerade billig....1 Liter 18.07 Teuronen.

  • Ich kann dich schon verstehen.


    Dem Hersteller ist das egal ob dein Auto fährt oder nicht. Die haben die Kohle kassiert
    Den Werkstätten freut es.
    Dir nützt das jetzt aber wenig.
    Es ist Ärgerlich aber ich würde den Service vielleicht vorziehen (muss ja nicht immer genau bei Kilometer so und so sein) und dann schauen was der Ölverbrauch macht. Denn so dramatisch ist das aus meiner Sicht wirklich nicht. Gut, es ist natürlich dein Geld. Aber das nächste „Neue“ Auto hat vielleicht andere ungewöhnliche Macken .



    Gruß vom Dirk

  • Das habe ich auch vor,mit dem vorziehen der 1.Inspektion.Jedenfalls vor der ersten Fahrt im Mai erst.Kann nicht wirklich den Skoda Octi 3 weiter präsentieren....leider.Oder derjenige legt auf die Oelgeschichte nicht viel wert.Ich ja.Sicherlich hat das nächste Auto....hoffentlich kommt es nicht dazu,andere Macken.Sonst gibt es zur Zeit nichts auszustehen...na bin erst 2016 mit Tüv dran..da kann auch was sein.

  • Ja ich werde mal mit dem Autoverkäufer von Skoda hier bei uns vorsprechen,was wir machen können.Das kann es doch nicht gewesen sein alles.Klar ist mir auch,das bei Stadtfahrten schon mehr verbraucht wird,aber in der Spritmenge,nicht Oel!!! :love: Bei 5,8-6.0 Verbrauch lt.Bordcomputer,liege ich doch sehr gut.Da hat der vorige Sat Toledo schon weit mehr verbraucht.Aber dafür kein Oel.Auch der hochgeprießende VW Motor drin gewesen(1.8) Jetzt im Winter,auch wenn das Wetter schön ist,komme ich nicht auf meine gewünschten 'KM'...!Mir fehlen die Skandinaviefahrten im Urlaub einfach.Das muß der Skoda erstmal fertig bringen wie seine Vorgänger!!! Über 60 T/km nur Skandinavien!!!!!

  • Die 60Tkm Skandinavien schafft der Skoda locker :thumbup: Der hat ja auch den guten VW Motor drinn wie der Toledo ........ Im aktuellen Toledo ist der Motor wie im Octavia auch verbaut .. :thumbsup:

    Ja hörte auch davon(leider).Wollte doch mal ein anderes Auto fahren.Habe mir den neuen Toledo angeschaut,sieht auch wie alle neuen aus.Nur die Form ist anders.Natürlich wurde der Octi 3 das schaffen mit Skandinavien....bin ich überzeugt davon.Bei der Fahrgeschwindigkeit von 90 km/h dort...aber muß dann einen extra Behälter anschaffen für die Oelflaschen dann.. :cursing:

  • Hallo Skodafreunde des Oxti3.,
    lange nichts gehört voneinander.Bis jetzt alles in Ordnung.Oel auch....keine Anzeige!!
    Ende Juni zur Inspektion,da werden wir sehen.Allweil gute Fahrt. :thumbsup: