Geräusche bei warmen Wetter und ausgeschalteter Klima

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geräusche bei warmen Wetter und ausgeschalteter Klima

      Hallo Leute,

      bei warmen Wetter macht mein O² komische Geräusche beim Anfahren. Auch beim Gasgeben im Leerlauf treten diese auf (etwas leiser). Das hört sich so an als würde etwas metallisches rasseln, irgendwo gegen schlagen. Insgesamt hört es sich auch irgendwie blechern an.


      Nun ist mir aufgefallen, dass, wenn ich die Klimaanlage ANSCHALTE, dann verschwinden die Geräusche. Sobald ich wieder auf Eco stelle, kommen die Geräusche wieder.
      Nach ein paar Recherchen im Netz habe ich immer wieder von der Magnetkupplung der Klima gelesen... Kann das sein? Und wie teuer wäre ein Tausch?

      Hier einmal zum selber anhören
      youtube.com/watch?v=5WhDOmt1akY

      ""
    • Also das Geräusch tauchte auf als es dieses Jahr zunehmend wärmer wurde. In dem Zeitraum wurde nichts am Auto gemacht. Im verlaufe des sommers habe ich dann bemerkt, dass die Klima nicht kühlt. Also ab in die Werkstatt und prüfen lassen. Am Ende waren es verschlissene Stecker, die erneuert werden mussten. Im gleichen Atemzug wurde die Klima neu befüllt. Aber wie gesagt, das Geräusch war schon davor. Bei warmen Wetter und sobald das Auto Betriebstemperatur hatte. Wobei ich sagen muss, dass neben diesem blechernen Geräusch auch eine Art jaulen zu hören ist. Aber sobald ich die Klima anschalte schnurrt der wagen ohne Beanstandung.

    • Falls in dem Oki ein Dieselmotor verbaut ist , würde ich einmal den Freilauf auf der Lichtmaschine prüfen. Es kann auch sein , das aus dem Klimakompressor die Zentralschraube in der Mitte der Riemenscheibe sich gelöst hat. Das fällt mir noch so spontan ein.

      Einfach mal DANKE sagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tommytomtt ()

    • ChrisCB schrieb:

      Also das Geräusch tauchte auf als es dieses Jahr zunehmend wärmer wurde. In dem Zeitraum wurde nichts am Auto gemacht. Im verlaufe des sommers habe ich dann bemerkt, dass die Klima nicht kühlt. Also ab in die Werkstatt und prüfen lassen. Am Ende waren es verschlissene Stecker, die erneuert werden mussten. Im gleichen Atemzug wurde die Klima neu befüllt. Aber wie gesagt, das Geräusch war schon davor. Bei warmen Wetter und sobald das Auto Betriebstemperatur hatte.
      Oh habe ich ganz vergessen zu erwähnen, aber nein. Ist ein 1.6er MPI BSE Motor
    • wollte mal fragen, ob sich da schon was getan hat?

      ChrisCB schrieb:

      bei warmen Wetter macht mein O² komische Geräusche beim Anfahren. Auch beim Gasgeben im Leerlauf treten diese auf (etwas leiser). Das hört sich so an als würde etwas metallisches rasseln, irgendwo gegen schlagen. Insgesamt hört es sich auch irgendwie blechern an.

      Ich hab das schon öfter in Foren gelesen, allerdings nicht mit dem Rasseln. Bei mir hatte ich den Fall, das ich diese Geräusche meist auftraten wenn die Klima "ON" war.
      Jedoch hörten die sich nicht nach einem "Lüfterproblem" an.


      Sorry bisschen plöd, :D aber wie stellt man den ein Video bei Youtube ein :?:
      Wo ich bin herrscht Chaos :rolleyes: aber ich kann ja nicht überall sein! :D