PS empfehlung

    • PS empfehlung

      Guten Tag,

      Ich werde bald meine Führerschein Prüfung ablegen und wollte mir danach als Anfänger Auto einen Skoda Fabia Kombi holen.
      Ob dies ein Fabia I oder II wird hängt davon ab welche zum kauf datum angeboten werden.

      Nun habe ich folgende frage:
      Wir haben eine sehr steile und lange Einfahrt mit einer Kurve. Der alte Polo(60Ps) meiner Schwester schafft es leicht hinauf auch mit 2 Mitfahrern, der alte Passat(100PS) meiner Mutter schleppt sich zwar etwas aber auch er schafft es mit nicht all zu viel Anstrengung.

      Ich hatte mich zuerst nach dem Skoda Fabia Kombi modellen mit 1,4L Motoren und 101PS umgesehen, nun wurde mir von Händlern und Leuten die das Auto fahren gesagt das dieser viel Anfälliger wäre als der 1,4L mit 75PS und die 75PS ausreichend währen.

      Ein anderer meinte aber das der Kombi die 101 PS mindestens haben solllte da er sich sonst mit beladenen Kofferraum viel zu schwer tun würde(Ich möchte einen Benziner kaufen).

      Nun hätte ich gerne Meinungen von Leuten die auch einen Skoda Fabia haben und mir sagen können ob er sich mit 75PS und beladung schwer tut oder diese vollkommen aussreichen und er trotzdem ein angenehmes Tempo aufbauen kann.

      Schon einmal im voraus vielen Dank für alle antworten.

      ""
    • Hallo Marmi

      Deine Frage ist schon etwas "Anders". Jetzt fantasiere ich die Hofeinfahrt und überelge wie die wohl aussehen muss , das ich mir solche Gedanken mache 8o . ABER Fazit : Wenn der Polo mit 60 PS leicht und der schwere Passat mit dem kleinen Motor (100 PS) auch mit nicht viel Anstrengung hochfährt , dann tut es auch jedes andere Auto. Der 75PS Fabia Vollgeladen tut sich natürlich nicht so schwer wie der Vollgeladen 60PS Polo ;) hat ja 15 PS mehr.
      Grüße
      Tommytomtt

      Einfach mal DANKE sagen.

    • Hey, danke für die Antwort.

      Wie schwer tut sich der Fabia Combi (75PS) wenn er ein Gewicht von 1500 KG erreichen würde?(1100kg leergewicht+Mitfahrer und ggf beladung)
      Beschleunigt er immer noch in einem angenehmen Tempo und erreicht so an die 100km/h?
      Er muss ja nicht wie eine Rakete aus dem Stand fliegen aber er sollte auch nicht mit sehr hohen drehzahlen nach einer Weile bei 50km/h aufhören und damit auch noch Benzin schlucken wie nichts.