Kaufhilfe Fabia 1.2

    • Kaufhilfe Fabia 1.2

      Hallo,

      ich könnte einen Fabia übernehmen den mein Renaulthändler in Zahlung genommen hat. Es ist ein eisblauer (ich weiss nicht genau wie sich die Farbe nennt) 1.2 HTP Ambiente von 2007 und mit 69PS. Er ist neuer als mein Clio und in deutlich besserem Zustand, allerdings ist es ein Benziner. Mein Clio ist ein Diesel der mit 4-5l auskommt. Sind Angaben um die 6-7 Liter (wie hier) für den Fabia realistisch und wie verhält sich das wenn man hauptsächlich in der Stadt fährt? Ist Rost am Fabia ein Problem? Rost an Fahrwerksteilen bemängelt der TÜV bei meinem Clio immer wieder. Und gibt es typische Problem- oder Schwachstellen auf die man achten sollte?

      Vielen lieben Dank im voraus,

      Jenny

    • Hallo Jenny

      Hey ich hab so einen in Gelb. :) Der Fabia kommt tatsächlich mit 6-7 Liter aus und ist ein zuverlässiges Auto. Natürlich ist der Fabia von 2007 und somit auch 9 Jahre alt , das mal was kaputt geht ist nicht ausgeschlossen. Rost ist bei dem fabia kein Problem. Wenn er Tüv bekommt und alles funktioniert (el.Fensterheber ,Zentralverriegelung , Motor läuft rund , usw) , kann man eigentlich nichts falsch machen.

      Grüße
      Tommytomtt

      Ich hab ne Glaskugel ;)