Bremsen von Textar

    • Bremsen von Textar

      Hi,

      mein Superb braucht vorne neue Belege und Scheiben. Jetzt war ich bei meinem Teileverkäufer und der hat mir Textar empfohlen.
      Kannte ich bis dato noch nicht. Wollte eigentlich ATE haben. Fährt er selber und wäre Erstausrüster bei Mercedes und BMW. Preislich etwas günstiger als ATE.
      Hat jemand Erfahrung mit Textar?

      ""
    • Hi

      Ich hab da über Jahre Erfahrung gesammelt und einiges ausbrobiert. Letztendlich ist das Orginal das beste und langlebigste. Mit den Zubehörbremsen quitschen die Bremsen beim bremsen , oder die Bremscheibe verzieht sich mit der zeit , oder das Tragbild vom Bremsbelag auf der Bremsscheibe ist schlecht oder die Bremsbeläge klappern bei Schlaglöcher. Alles schon gesehen und gehört und versucht zu lösen. Ich schreibe jetzt bewusst keine Hersteller dazu , nicht das einer mir dann böse will. Und den Satz "Erstausrüster qualität" schreiben zu viele. Was auch vielleicht noch wissenswert ist z.B: ein Bremsbelag von Fa. XY aus dem zubehör ist nicht der gleiche wie von Fa. XY orginal. ;)

      Grüße
      Tommytomtt

      Ich hab ne Glaskugel ;)