Bremse links vorne und rechts hinten werden heiß, die anderen 2 bleiben kalt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremse links vorne und rechts hinten werden heiß, die anderen 2 bleiben kalt

      Hallo 1U Freunde,
      habe einen Octavia Kombi Bj 2000 1,8T 150 PS und folgendes Problem:
      1 Diagonalbremse also vo.li. und hi.re. werden heiß,
      und die andere also vo.re. und hi.li. bleiben kalt.
      Habe schon beide Bremssättel und den Hauptbremszylinder gewechselt. Trotzdem keine Besserung.
      Kann das am ABS/EDS Block (ABS/Elektronische Differenzialsperre) liegen ? Das ein Druckkreis sich nach dem Bremsen sich leichter/schneller entlasten kann als der andere ? In einem Druckkreis ein bißchen Restdruck zurückbleibt ?
      Zu jedem Rad läuft am dem ABS/EDS eine extra Druckleitung.
      Elektronikdefekt ist keiner vorhanden, es wird keine Störung angezeigt.
      Freundliche Grüße
      Helmut

      ""
    • Hallo Helmut

      Ich habe dieses Problem schon einmal beim Fabia 1 gesehen . Da war der ABS Ventilblock das Problem letztendlich. Könnte man prüfen in dem man schaut ab welcher gelösten Bremsleitung das linke vordere Rad wieder frei wird. Angefangen am Hauptbremszylinder.
      Grüße
      Tommytomtt

      Einfach mal DANKE sagen.