Hochtöner hinten geht nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hochtöner hinten geht nicht

      Hallo zusammen,

      der Hochtöner in der Türe hinten rechts geht nicht. Mein Octavia ist Baujahr 2001.

      Zuerst habe ich einen Kabelbruch zwischen B-Säule und Tür vermutet. Die Leitung zwischen Stecker zur B-Säule und am Lautsprecheranschluß haben aber Durchgang. Auch ein Ersatzlautsprecher geht nicht. Der Mittel- / Tieftonlautsprecher im Kofferraum funktioniert.

      Frage: Wo kann ich den Fehler suchen? Wie sieht die genaue Kabelverlegung zwischen Radio und hinteren Lautsprechern aus? Hat jemand einen entsprechenden Schaltplan? Ist eine Frequenzweiche verbaut? Hat jemand einen heißen Tip?

      Vielen Dank!

      ""
    • Soll dir das noch einer vorlesen :rolleyes:

      erWin ist die Elektronische Reparatur und Werkstatt Information von Škoda Auto für freie Werkstätten, Fuhrparks und alle anderen Unternehmen, die professionell Škoda-Fahrzeuge reparieren und instand halten. erWin steht aber auch allen Privatpersonen zur Verfügung, die mehr Informationen über ihr Škoda-Fahrzeug erhalten möchten.

      erWin zeigt Ihnen in Sekundenschnelle alles, was Sie zum Reparieren und Pflegen eines Škoda-Fahrzeuges brauchen. Die Informationen werden online bereitgestellt. Immer aktuell. Immer auf dem laufenden Stand.

      erWin enthält fahrzeugindividuelle Informationen wie z.B. Techn. Produktinformationen oder Wartungstabellen. Für diese Anwendung müssen Sie sich vorab anmelden.

      erWin weiß über die kleinsten Nuancen zwischen den Modellen Bescheid.
      Denn erWin enthält alle Reparaturleitfäden von Škoda Auto und viele weitere nützliche Informationen zur Verbesserung Ihres Services.

      erWin - der Zeit- und Kostensparer für Ihr Unternehmen!

    • Hallo

      Nen heißen Tipp hätte ich nicht aber die Verkabelung KÖNNTE so aussehen. Die hinteren Lautsprecher in den Kofferraumseitenverkleidungen sind mit dem Radio vorne direkt verbunden. Frequenzweiche gibt es keine direkte , nur mit kleinen Kondensatoren an den Hochtöner realisiert. Die Hochtöner in den Türen könnten an den Lautsprecher im Kofferraum angeschlossen sein. Es kann sein das ich mich irre , aber die orginal Lautprecher im Kofferraum haben 2 Anschlusstecker. (2 mal 2Kabel !) Wenn da einer abgefallen ist , dann würde das Dein Problem beschreiben.

      Grüße

      Tommytomtt

      Einfach mal DANKE sagen.

    • Ich wüsste nicht was an meinem Post beleidigend wäre :huh: Man kann die Kabel ja verfolgen. Da du ja so ein Gscheidle 8o bist, müsste dir bekannt sein, dass man Stromlaufpläne etc. hier nicht veröffentlichen darf, deshalb der Link zu erWin (was ja nicht die Welt kostet). Würde dir raten - laß es ne Werkstatt machen.