Scheibenwischer laufen nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheibenwischer laufen nicht

      Hallo
      an meinem Fabia gehen seit ein paar Tage die Wischer vorne nicht mehr. Das Relais hört man schalten.
      Ab und an läuft der Wischer auch mal durch oder bleibt kurze Zeit später wieder stehen irgendwo auf der Scheibe :(.
      Wischerwasserpumpe läuft auch, Heckwischer geht auch.
      Was kann das sein??????????????????????
      Vielen dank schon mal im vorraus

      Mfg Frank.T

      ""
    • Tommytomtt schrieb:

      Hallo Frank

      Das Problem hört sich nicht gut an. ;( 2 Möglichkeiten gibt es. 1. Das Bordnetzsteuergerät ist defekt. (da ist die Steuerung für den Wischermotor mit Relais drin). 2. Der Wischermotor wäre defekt. (eher selten , aber auch möglich.)



      Grüße

      Tommy

      Hallo Tommy

      bei mehrmaligen bewegen des Hebels, geht der Wischer ab und an und bleibt auch an.
      Kann es sein das der Hebel am Lenkrad ein Defekt oder Wackelkontakt hat?
    • Tommytomtt schrieb:

      Hallo Frank

      Der Wischer läuft immer wenn Du am Hebel ziehst ? Was passiert wenn Du ihn loslässt , bleibt dann der Wischer sofort stehen ?



      Grüße

      Tommy

      Ich muß mehrfach den Hebel rauf und runter bewegen als wenn ich normal den Wischer schalte....irgendwann läuft er dann und läuft auch bis ich ihn aus mache und wieder starten will...dann muß ich wieder mehrfach den Hebel bewegen
    • Also aus meiner Erfahrung ist meistens das Bordnetzsteuergerät defekt. ( Das Relais das den Wischer schaltet) Einen defekten Wischerschalter hatte ich noch nicht. (Aber auch möglich) Eine genaue Schadensfeststellung geht nur wenn man im BCM (Bordnetzsteuergerät) die Messwerte vom Wischerschalter ausliest. Da könnte man dann sehen ob der richtig schaltet. Die Wischerelektronik hingegen kann man nicht auslesen. Die muss man messen , ob auch Spannung aus dem BCM für den Wischermotor kommt.

      Grüße

      Tommy

      Einfach mal DANKE sagen.

    • Tommytomtt schrieb:

      Also aus meiner Erfahrung ist meistens das Bordnetzsteuergerät defekt. ( Das Relais das den Wischer schaltet) Einen defekten Wischerschalter hatte ich noch nicht. (Aber auch möglich) Eine genaue Schadensfeststellung geht nur wenn man im BCM (Bordnetzsteuergerät) die Messwerte vom Wischerschalter ausliest. Da könnte man dann sehen ob der richtig schaltet. Die Wischerelektronik hingegen kann man nicht auslesen. Die muss man messen , ob auch Spannung aus dem BCM für den Wischermotor kommt.

      Grüße

      Tommy

      Ok danke schon mal..aber hört man dann das Relais trotzdem schalten? Ich höre es klackern wenn ich den Hebel bewege
    • Tommytomtt schrieb:

      Ah...... die Info ist Super

      Das Relais schaltet ( Du hörst es ja) = Schalter am Lenkrad geht ! Wahrscheinlich sind die Kontakte im Relais verbrannt /verschlissen. Ob es wirklich den Strom auch durchschaltet , kann man nur messen.

      ok...kann es sein das es eine kalte Lötstelle ist?....was kostet etwa so eine Steuerbox??
    • Hallo liebe Community.

      Ich habe wie Frank der den Threat eröffnet hat seit 2 Wochen das gleiche Problem mit meinem Frontscheibenwischer. Mitten im Betrieb setzte er aus, ging dann kurzzeitig und macht nun keine Bewegung mehr. Wir haben die Sicherungen getauscht, den Motor durchmessen lassen und auch der Lenkstock würde getauscht. Leider alles ergebnislos. Nun meine Frage da ich die Lösung des Problems nicht finden konnte im Forum. Wurde das Problem bei euch gefunden und behoben und wenn ja was war die Ursache?

      Herzlichen Dank für eure Hilfe.

      Vielen Dank.
      Marcel

    • Hallo Marcel

      Ihr habt ja schon viel gemacht und so wie es aussieht auch Geld ausgegeben für nen Lenkstockschalter. Aber habt Ihr mal Grundlegend gemessen ob auch Strom am angeschlossenen Wischermotor ankommt wenn er laufen soll ? Und geht das Wischergestänge leicht ? , die rosten gerne mal fest . Das wäre mal als erstes zu prüfen. Ob das Problem von dem Threat oben gelöst ist , weis keiner , es kam nie eine Rückmeldung was defekt war.

      Grüße
      Tommytomtt

      Einfach mal DANKE sagen.

    • Hallo Tommy.

      Wir haben den Stecker der am Motor ankommt mal gemessen. Bei offener Motorhaube kommen 6 V an. Das soll aber wohl so sein damit nicht versehentlich der Wischer angeht wenn die Motorhaube offen ist, um Beschädigungen zu vermeiden. Den Motor habe ich heute mal ausbauen ind testen lassen. Beim durchmessen kam wohl genügend Strom an. Beim durchschalten als er ausgebaut war erfolgte wohl jeweils eine Reaktion in Stufe 2 und 3. Jedoch wurde festgestellt das auf Stufe 1 (Intervall) keine Reaktion kam. In dieser Stufe höre ich auch keine Reaktion am Relais, sofern es solche noch gibt beim Skoda Roomster 5J?

      Ich bin für weitere Vorschläge offen, den der freundliche wollte 500 € um den Motor auszutauschen der ja nun nicht die Ursache zu sein scheint.

      LG
      Marcel :)

    • Hallo Marcel

      Die Elektronik mit Relais für den Wischermotor sitzt beim 5J Roomster im Bordnetzsteuergerät , genau wie beim Fabia 2. Bei offener Motorhaube geht nur der Intervall nicht. Bei den Modellen vor 2010 war das so. ABER egal welches Model von Skoda 6 Volt ist definitiv zu wenig. Es müssten je nach geschalteter Stufe 12 Volt an den Kabel mit Wischermotor anliegen.
      Sind es nur 6 Volt , scheint doch das Relais im Steuergerät nicht sauber zu funktionieren. Ich würde nochmal die Spannung prüfen mit geschlossener Motorhaube. ( Abdeckung unter den Wischerarmen ausgebaut)

      Viele Grüße
      Tommytomtt

      Einfach mal DANKE sagen.