Wo ist das Kühlwasser hin???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wo ist das Kühlwasser hin???

      Hallo an Alle,

      wir haben eine Skoda Fabia 1, der schluckt Kühlwasser wie ein Hund nach einem Dauerlauf. Wir waren in der Werkstatt weil mein Dad den Verdacht hatte, dass die Zylinderkopfdichtung im Eimer ist. Dort wurde uns gesagt,dass der Kühler defekt ist. Den haben wir getauscht. Das Problem ist geblieben. Dann haben wir bemerkt, dass der Kühlmittelausgleichsbehälter total feucht ist, also haben wir den auch getauscht. Problem gelöst. Pustekuchen. Jetzt haben wir unseren Nachbarn gefragt ob er eine Idee hat. Er meinte, dass es die Heizung sein könnte. Jetzt haben wir den Teppich im Beifahrerfußraum weg geschoben und darunter ist alles feucht. Also es ist mehr als feucht aber nicht nass und unter dem Wagen tropft es auf der Seite. Kann mir jemand sagen wie wir an die Heizung rankommen um zu scheuen ob das Problem von daher kommt. Und hat ggf jemand eine Idee was es noch sein kann???

      MfG
      Gullyhamster

      ""
    • Wasserverlust

      Hallo gullyhamster

      Was hat denn die Werkstatt geprüft? Das Kühlsystem sollte unter Druck geprüft werden. Dafür hat jede Fachwerkstatt ein spezielles Werkzeug, um das System "abzudrückeWärmetauscher auszubauen, muss das Armaturenbrett teilweise, wenn nicht sogar ganz ausgebaut werden - sehr aufwendig! Bevor eine solche Arbeit gemacht wird, solltest du absolut sicher sein, das die Schadstelle wirklich dort ist. Im Zweifel einfach mal zu einem anderen :thumbsup: gehen und gründlich prüfen lassen!

      Grüßle Rocco